Rührkuchen

Ein schönes Stück Kuchen ist lecker zu einer Tasse Kaffee. Mit einem leckeren Spritzer Sahne sind sie komplett. Dieser Kucken ist ziemlich einfach zu zubereiten und eigent sich, sofern pro Scheibe abgetrennt mit einem Stück Backpapier, hervorragend um einzufrieren, um so jeden beliebigen Tag davon genießen zu können.
Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und fügen Sie nach belieben Äpfel, Nüsse, Kokos, Kakao, etc. zu.

Erdbeerkuchen

Was benötigen Sie?

  • 200 g weiche Butter
  • 200 g Zucker
  • 4 Eier (200 g insgesamt)
  • 250 g Mehl
  • 120 ml PROSource Plus
  • 2 TL Backpuder
  • ein wenig geraspelte Zitronenschale
  • Spritzer Schlagsahne

Originales Rezept + Foto stammen von Lisette van Voorthuizen

Wie zubereiten?

Mischen Sie die Butter und den Zucker schaumig. Fügen Sie ein für ein die Eier und anschließend das Mehl und Backpulver hinzu. Fügen Sie anschließend die übriggebliebenen Zutaten hinzu und geben Sie den Teig in eine eingefettete Backform. Backen Sie den Kuchen 60 Minuten auf 180 Grad und kontrollieren Sie mit einem Holzspieß, ob der Kuchen schon gar ist (kommt dann sauber aus dem Kuchen heraus). Lassen Sie den Kuchen abkühlen, bevor er aus der Form geholt wird.